Freitag, 31. August 2012

To-do-Liste


Alle die schon mal ein Haus gebaut oder eine Wohnung umgebaut haben kennen diesen Vorsatz:

Wir ziehen erst in unser Haus, wenn ALLES fertig ist!



Wir hatten auch diesen Vorsatz, aber dabei ist es dann auch geblieben!

 Und wenn man dann erstmal auf dieser halben Baustelle in dem fast fertiggestellten Haus wohnt,
stören einen die von der Decke hängenden Kabel  die nicht vorhandene Lampe, die fehlenden Fußleisten und die Buche farbende statt weiße Treppe nur noch die erste Woche lang.

Danach werden die herunterbaumelnden Kabel zum seltenen Kunstobjekt (wie oft schaut man schon an die Decke). Dass die weißen Fußleisten fehlen, fällt ja vor der ebenfalls weißen Wand eh nicht auf und Buche ist ja gar nicht sooo schlecht!   


Damit wir uns an diese Zustände gar nicht erst gewöhnen können,
habe ich eine To-do-Liste geschrieben!

100 Aufgaben, die ich bzw. wir noch erledigen müssen.
Von handwerklichen Aufgaben wie "Lampe aufhängen" über "Terrassendielen verlegen" bis "Treppe lackieren" ist alles dabei!

Aber auch "Gemütlichen Lesesessel" oder "Stehlampe" besorgen steht auf der Liste.
(Definitiv spaßigere Aufgaben!!!)


Und morgen wird der erste Punkt in Angriff genommen!
Bei dem gemeldeten Regenwetter gar kein schlechter Zeitvertreib.

Liebste Grüße und einen schönen Start ins Wochenende!
Alina


Kommentare:

  1. Liebe Alina, das kenne ich nur zu gut. Sind jetzt seid Mai in unserem Häuschen und der Flur ist nicht mal tapeziert. Aber zu den 100 Dingen auf der ToDo Liste kommen dann leider immer noch spontan neue. Aktuell Bruch des Abflussrohrs im Keller. AHHHH. Ich wünsche Dir ein gutes Weiterkommen. Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  2. Man du machst einem ja Feuer unter den A...
    Da könnte ich ja glatt mal wieder meine Liste rauskramen und mal wieder was davon erledigen. Bei uns steht an erster Stelle das Spielzimmer entrümpeln und wieder bewohnbar machen. Aber wenn man da rein sieht, vergeht einem alles. Na ja irgendwann muss es ja mal sein und wenn du sagst es regnet morgen, dann mal los.

    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ohhh ja diese Liste kenne ich. Ist bei uns genau so, wir sind letztes Jahr in unser Häuschen gezogen. Aber langsam nimmt alles Formen an. Ich musste mich nur mal in Geduld üben. Nach einem Jahr klappt es schon besser *g*

    Buchefarbene Treppe und Türen haben wir auch. Bis ich die mal in weiß bekomme, da wird noch sehr viel Zeit ins Land gehen.

    Vorher stehen so viele andere wichtigere Dinge an :)

    Wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit der To-Do-Liste :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt bin ich erleichtert Alina! *lach* Und ich dachte schon, ich wäre die Einzige, die so ne lange To-Do-Liste hat! :) Jaja... bis das Haus einmal so ist, wie man es haben will, dauert es sehr sehr lange! :) Ich wünsche euch, dass die Liste ganz schnell abgearbeitet ist! :)

    Ein tolles Wochenende

    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Deine To-do-Liste ist soooo toll gestaltet, da muss das Abarbeiten der einzelnen Punkte ja richtig Freude bereiten!
    Ich wünsche dir viel Spaß dabei :)
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alina,

    das mit der ToDo LIst kenne ich. Ich bin von deiner so richtig beeindruckt. Irgendwie wird man aber doch nie richtig fertig, oder? Ich wünsche Dir einen entspannten Start ins Wochenende.
    GGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  7. Oh weh... wenn ich jemals so eine Liste hätte, würde ich sie wohl schnell in der Schublade verschwinden lassen :) Viiiiiel zu viel zu tun :)
    Das ist wohl auch der Grund, warum ich noch nie eine ToDoListe hatte... ;)
    Liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte